Es geht in eine weitere Runde Energyballs. Total gesund, super zum Mitnehmen und perfekt für die kleinen Süßgelüste zwischendrin.

Vertäglichkeit:

Die Bällchen sind histaminarm, lactosefrei und glutenfrei.

Tahini ist Sesammus und enthält viele gesunde Nährstoffe. Außerdem sehr lowcarb und eiweißreich. Fast ein Superfood. Der Geschmack ist leicht herb und für ungewohnte Geschmacksnerven etwas eigen. Es lohnt sich aber es auszuprobieren. Mir schmecken Sie jedenfalls sehr gut.

Du brauchst:

30 g entsteinte Softdatteln

40 g Tahini (Sesammus)

40 g Mandeln

optional – für etwas mehr Weihnachtsfeeling; Prise Zimt

wer es etwas süßer mag: 25g Honig

So gehts:

Die Datteln in einem Zerkleinerer zu einer gleichmäßigen Paste pürieren. Danach die anderen Zutaten hinzugeben und lange mixen. Wenn die Masse gleichmäßig und etwas zäh ist, mit einem kleinen Löffel kleine Portionen abstechen.

Zwischen den Handflächen zu runden Kugeln formen. Auf einen Teller legen und kühlen. So werden die Kugeln fest.

Optional kannst du die Kugeln noch in Sesamsamen wälzen, Das sieht auch sehr schön aus und gibt dem Ganzen etwas Crunch.

Schreib mir doch , wie sie dir geschmeckt haben. Ich freue mich immer über Rückmeldung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s